EU-Gebäuderichtlinie verabschiedet


Im Rahmen der Stadtfeier zum 1030jährigem Bestehen von Dolynas in der westukrainischen Region um Ivano-Frankivsk veranstaltete die Deutsche Gesellschaft für technische Zusammenarbeit (GTZ) im Rahmen der BMU Projekte in der Ukraine die Ausstellung "Energieeffizientes Bauen / Passivhaus".

Die feierliche Eröffnung fand am 22. August im Gebäude der Regionaler staatlichen Administration statt. Nach einem Begrüßungswort von Herrn Bürgermeister Volodymyr Harazd und Vorträgen der Repräsentanten der GTZ und des Projektes Passivhaus Ukraine wurde die Ausstellung von Ehrengästen der Stadt besichtigt. Danach konnte die Ausstellung zwei Tage lang durch die Öffentlichkeit der Stadt Dolyna kostenfrei besucht werden.

Einen kurzen Bericht, Fotos, sowie weitere Veröffentlichungen zu Veranstaltungen in anderen Städten der Ukraine finden Sie in unserem Kalender.

Information ist urheberechtlich geschutzt. Kopieren und Weiterverwenden auch in Auszugen ist nur mit schriftlicher Genehmigung durch Lammeyer und Co. gestattet.